nach oben
Ein Betrunkener hat auf der B294 bei Neulingen einen Unfall gebaut.
Ein Betrunkener hat auf der B294 bei Neulingen einen Unfall gebaut. © Symbolbild Fotolia
10.10.2017

BMW-Fahrer prallt auf B294 völlig betrunken gegen Golf

Neulingen. Ein sturzbetrunkener BMW-Fahrer hat am Montagabend auf der B294 bei Neulingen einen heftigen Unfall verursacht: Er prallte gegen ein anderes Auto und musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Der erheblich alkoholisierte 58-Jährige war gegen 19.40 Uhr mit seinem BMW auf der B294 von Bretten kommend in Richtung Neulingen-Bauschlott unterwegs. In einer Linkskurve kam er zu weit nach rechts und kollidierte mit einem geparkten VW-Golf.

Der Verursacher musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach einer Blutentnahme wurde sein Führerschein von der Polizei einbehalten. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Der BMW musste abgeschleppt werden.