nach oben
23.07.2012

Bei zwei Verkehrsunfallfluchten Mazda und Renault beschädigt

Niefern-Öschelbronn/Kämpfelbach. Unerlaubt aus dem Staub gemacht haben sich zwei bislang unbekannte Verkehrsteilnehmer am Sonntag in Niefern-Öschelbronn und Kämpfelbach.

In Niefern-Öschelbronn wurde am Sonntag im Zeitraum von 10.20 Uhr bis 12.00 Uhr ein in der Friedenstraße in Höhe des Anwesens Nr. 30 geparkter Mazda beschädigt. Der Unfallverursacher stieß offensichtlich beim Rückwärtsein- oder ausparken mit seiner Anhängerkupplung gegen den hinter ihm stehenden Mazda. Der Sachschaden beträgt etwa 200 €. Hinweise bitte an das Polizeirevier in Mühlacker unter der Telefonnummer (07041) 96930.

An dem in der Häldenstraße gegenüber dem Anwesen Nr. 26 in Kämpfelbach geparkten Renault wurde am Sonntag in der Zeit zwischen 16.30 Uhr und 17.00 Uhr offensichtlich beim Vorbeifahren die linke hintere Fahrzeugseite beschädigt. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 1200 €. Zeugen werden gebeten, sich an die Verkehrspolizei in Pforzheim unter der Telefonnummer (07231) 186-1700 zu melden.