nach oben
22.05.2013

Beim Einkaufen Geldbeutel aus Handtasche geklaut

Landkreis Calw. Am Dienstag wurden zwei Damen im Alter von 78 und 82 Jahren Opfer eines Diebstahls während des Einkaufens. Beide Frauen ließen ihre Handtaschen im Einkaufswagen nur für kurze Zeit unbeaufsichtigt.

Die jüngere der Beiden kaufte in einem Supermarkt in Nagold ein, während die Ältere ihre Einkäufe in einem Calwer Geschäft erledigte. Bislang unbekannte Täter nutzten die unbeobachtete Gelegenheit und entwendeten die Geldbörsen aus den Handtaschen. Neben dem Verlust des Bargeldes sind die Damen nun in der misslichen Lage, sich die auch entwendeten Dokumente neu beschaffen zu müssen.

Anlässlich dieser Vorfälle rät die Polizei:

· Geldbörse nicht oben in die Einkaufstasche, -korb, - oder wagen legen

· Handtasche am besten verschlossen an der Körpervorderseite tragen oder unter den Arm geklemmt tragen

· Geld, Kreditkarten, Handy, Schlüssel, Papiere in einer verschlossenen Innentasche in der Kleidung am Körper tragen

· In jedem Gedränge besonders vorsichtig sein und bewusst auf Taschendiebe achten

· An der Kasse keine hohen Bargeldsummen zeigen und bei und nach Bargeldabhebungen besonders aufmerksam sein

· Wachsam und misstrauisch sein, wenn man beschmutzt oder abgelenkt