760_0900_100615_Prozess_Paulus_15.jpg
Vor dem Landgericht in Karlsruhe ist der Mordprozess im Fall Paulus fortgesetzt worden. Im Bild unter anderem zu sehen: der Hauptangeklagte (Gesicht gepixelt) mit seinen beiden Verteidigern, Professor Ulrich Sommer aus Köln (ganz links) und Cornelius Schaffrath aus Pforzheim (ganz rechts).

Beschattet und abgehört - Die Einkreisung der Verdächtigen im Fall Paulus

Karlsruhe/Enzkreis/Pforzheim. Den Fall Paulus im Schnelldurchgang gab es gestern vor dem Karlsruher Landgericht. Als Zeugen geladen waren die beiden Pforzheimer Hauptsachbearbeiter der Sonderkommission Wagner.

Detailliert aufgerollt wurden die Vorkommnisse seit dem Verschwinden des Büchsenmachers aus Gräfenhausen Ende August 2018. Spannend dabei: Zu hören, wie die Verdächtigen ins Visier

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?