nach oben
In Langenbrand soll das Tennis-Center in eine Lasertag-Halle umgebaut werden. Bei der Planung gibt es aber Verzögerungen.
In Langenbrand soll das Tennis-Center in eine Lasertag-Halle umgebaut werden. Bei der Planung gibt es aber Verzögerungen.
06.12.2018

Betreiber wollten im November eröffnen: Schömberger Lasertag-Halle in der Warteschleife

Schömberg-Langenbrand. Bei der Realisierung der Lasertag-Halle in Langenbrand geht es jetzt doch nicht ganz so schnell wie zunächst gedacht.

Die Inhaber des bestehenden Tennis-Centers, Tanja Milich und ihr Lebensgefährte Armin Manus, hatten zunächst gehofft, dass das Landratsamt Calw als Baurechtsbehörde die Lastertag-Halle mit einer Fläche von rund 1000 Quadratmetern bis Ende August genehmigt.

Anfang September hätten die Arbeiten eigentlich beginnen sollen. Anfang November wäre unter Umständen eine Eröffnung der Halle möglich gewesen. Aus diesem Zeitplan der Inhaber wurde nichts. Die Pressestelle des Landratsamtes Calw teilte mit, dass sich der Antrag noch in Bearbeitung befinde.