nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
01.04.2015

Betrunken Unfall gebaut: Frau fährt bei Eisingen in Leitplanke

Eine betrunkene Renault-Fahrerin hat am Dienstagnachmittag bei Eisingen einen Verkehrsunfall verursacht und sich dabei verletzt. Die 48-Jährige war um 16.20 Uhr von Eisingen kommend in Fahrtrichtung Stein unterwegs, als sie offenbar durch ihre alkoholische Beeinflussung in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam und in eine Leitplanke fuhr.

Die aufnehmenden Polizeibeamten des Verkehrskommissariats Pforzheim stellten eine Atemalkoholkonzentration von über einem Promille bei der leicht verletzten Frau fest, um die sich die Besatzung eines Rettungswagens sowie ehrenamtliche "Helfer vor Ort" kümmerten. Letztlich nicht wegen ihren Verletzungen, sondern zu einer notwendig gewordenen Blutentnahme wurde sie in ein Krankenhaus verbracht. An ihrem Fahrzeug entstand ein Schaden von rund 3.00 Euro.

Leserkommentare (0)