nach oben
© Symbolbild: Dietz
15.04.2019

Betrunken überholt, über Leitplanke geschanzt und auf Dach gelandet

Bad Liebenzell. Ein 30-jähriger Audi-Fahrer ist am Samstagabend bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Er überholte gegen 19.30 Uhr auf der Fahrt von Bad Liebenzell nach Dennjächt zwei Fahrzeuge mit vermutlich überhöhter Geschwindigkeit und fuhr danach in einer Kurve geradeaus.

Er schanzte über eine Leitplanke, landete auf dem Dach und rutschte so über einen Parkplatz. Da der Alkoholtest des Mannes über ein Promille anzeigte, musste er seinen Führerschein abgeben. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.