Alkoholkontrolle
Eine BMW-Fahrerin war in Schlangenlinien unterwegs - die Polizei stellte fest, dass sie sturzbetrunken war. 

Betrunkene BMW-Fahrerin: In Schlangenlinien über Eisinger Landstraße

Königsbach-Stein. Ein silberner BMW hat am Dienstagabend auf der Eisinger Landstraße für Aufsehen und Unruhe gesorgt: Die Autofahrerin war in gefährlichen Schlangenlinien unterwegs. Den Grund dafür sollte die Polizei bald herausfinden…

Der silberfarbene BMW 316 i fiel um 18.55 Uhr zunächst einer Zeugin auf. Wegen der unsicheren Fahrweise verständigte die Zeugin deshalb über den Notruf die Polizei.

Die Fahrt der Dame ging über Stein und die Landstraße 611 nach Königsbach, wo der BMW schließlich an der Steiner Straße anhielt. Die Polizei eilte herbei und stellte schnell fest: Die 33-jährige BMW-Fahrerin war deutlich alkoholisiert. Ihr Führerschein wurde natürlich einbehalten.

Während ihrer Fahrt wurden laut Polizei wohl auch andere Verkehrsteilnehmer gefährdet. Deshalb bitten die Ordnungshüter nun Zeugen und eventuelle Geschädigte, sich telefonisch mit dem Polizeirevier Pforzheim-Nord unter (07231) 186-3211 in Verbindung zu setzen.