nach oben
Experten befürchten Probleme in Strafverfahren und negative Auswirkungen auf die Verkehrssicherheit. Foto: Patrick Seeger/Archiv
Experten befürchten Probleme in Strafverfahren und negative Auswirkungen auf die Verkehrssicherheit. Foto: Patrick Seeger/Archiv
03.12.2014

Betrunkener Fahrer fährt Frau um

Langensteinbach. Eine 48 Jahre alte Fußgängerin ist in der Benzstraße in  Langensteinbach am Dienstagmittag von einem betrunkenen Autofahrer angefahren worden. Ein 54-jähriger VW-Fahrer befuhr um 17.30 Uhr die Benzstraße in östliche Richtung, als er auf der Fahrbahn mit der Frau zusammenstieß. Sie wurde mit der Fahrzeugfront erfasst und stürzte zu Boden.

Die Rettungskräfte brachten die verletzte Frau in ein Krankenhaus, wo sie glücklicherweise nur ambulant behandelt werden musste. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten beim Fahrzeugführer Alkoholgeruch fest. Eine  Atemalkoholüberprüfung erbrachte einen Wert von etwa 1,5 Promille, weshalb eine Blutprobe durch einen Arzt entnommen wurde.