nach oben
Golf kracht auf Pferdeanhänger.
Golf kracht auf Pferdeanhänger © tvbw
15.08.2013

Betrunkener Golf-Fahrer kracht auf Pferdeanhänger

Karlsbad-Auerbach. Ein stark alkoholisierter Fahrer eines VW Golfs hat am Donnerstag um 16.40 Uhr einen am Ortseingang von Auerbach stehenden VW Touran übersehen und ist in den angehängten Pferdehänger gekracht. Der 67-jährige Fahrer wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Durch den Aufprall drückte der Golf das Gespann in ein Gebüsch neben der Fahrbahn. Eine Frau und ihr Mann im Touran wurden nicht verletzt, sie kamen mit dem Schrecken davon. Im Pferdeanhänger befand sich kein Pferd, nur Heu.

Ein Alkoholtest ergab einen Wert von gut zwei Promille, so dass bei dem Golf-Fahrer anschließend eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein einbehalten wurden.

An allen drei Fahrzeugen entstand Totalschaden. Während der Unfallaufnahme und den folgenden Bergungs- und Reinigungsmaßnahmen war die Kreisstraße 3564 bis gegen 18.00 Uhr voll gesperrt.