760_0900_76177_1_Manfred_Schott_Narrenbaum_Stellen_Ebb_T.jpg
Viel Spaß machten den zahlreichen Besuchen die Aufstellung Narrenbaumes der Ebb-Trolle auf dem Bilfinger Dorfplatz „Helle Platt“.  Foto: Schott 

Bilfingen: Narrenbaum der Ebb-Trolle steht wieder auf dem Dorfplatz

Kämpfelbach-Bilfingen. Freudentänze der Trolle und Hexen hat es gegeben, als das Volk der Ebb-Trolle in Bilfingen den Narrenbaum aus dem sicheren Versteck holte. Einige Hundert Besucher, dazu viele auswärtige Narrengruppen und Guggen-Musiken, drängten sich auf dem Dorfplatz.

1) Manfred Schott - BG Narrenbaum Ebb-Trolle Bilfingen 2018- 192-1
Bildergalerie

Narrenbaumaufstellung in Bilfingen

Seit 13 Jahren gestalten die Ebb-Trolle zusammen mit der Feuerwehr, deren Jugend mit Muskelkraft den Narrenbaum in die Senkrechte setzt, so den Faschingsbeginn. Bis Aschermittwoch wird nun die Welt auf den Kopf gestellt, dies symbolisiert der Narrenbaum: „Die Wurzeln gegen den Himmel gestreckt und den blank geputzten Stamm in die Erde gesenkt, so muss er sein“, sagte Christine Stepper, Botschafterin der Ebb-Trolle.