760_0900_99098_Bild_zu_Bilfinger_Maeddich_Buehne_2019_05.jpg
Carmen Frey und Alexander Knauß wurden ausgezeichnet. Foto: Privat

Bilfinger Mäddichbühne ehrt Mitglieder

Kämpfelbach-Bilfingen. Nach einer dreijährigen Pause präsentierte die Mäddich Bühne in der Bilfinger Kämpfelbachhalle wieder ein eigenes Theaterstück. Im Rahmen der letzten von insgesamt vier Aufführungen gab es eine kleine Ehrung. Die Aktiven Carmen Frey und Alexander Knauß wurden für ihre Jubiläumsauftritte geehrt und das große Engagement der beiden entsprechend gewürdigt.

Carmen Frey gab 2005 ihr Debüt und war seit dieser Zeit in den verschiedensten Rollen in 50 Auftritten ein nicht wegzudenkendes Mitglied des Laientheaters. Auf 100 Auftritte brachte es Alexander Knauß, der bereits 1998 erstmals auf der Bühne stand. Vom damaligen Lausbub über Polizist und Schreinerstift bis hin zum Koch schlüpfte er gekonnt in viele Rollen. Den Beiden sprach der Vorsitzende Wolfgang Haberstroh im Namen der Bilfinger Mäddich Bühne und den zahlreichen Zuschauern seine Anerkennung und seinen Dank aus und überreichte eine Urkunde und einen kleines Präsent für das große Engagement.