nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © PZ
28.02.2017

Brand im Zentrum für Psychiatrie Calw, Mitarbeiterin erleidet Rauchgasvergiftung

Calw. Ein Brand ist am Montag in der Sauna im Zentrum für Psychiatrie ausgebrochen. Eine Mitarbeiterin des Zentrums erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung. Der Grund für den Brand ist bislang unbekannt, ebenso die Höhe des Sachschadens.

Im Einsatz waren Feuerwehr und das Rotes Kreuz. Die Polizei ermittelt zur Brandursache.