nach oben
22.05.2009

Braune Kuh noch immer auf der Flucht

BAD HERRENALB. Noch immer wird in Bad Herrenalb eine zweijährige braune Allgäuer Kuh vermisst. Sie war am Sonntagabend von ihrer Weide am Waldteufelweg ausgebüxt.

Die braune Kuh trägt ein Kettenhalfter mit einem roten Strick um den Hals. Laut Besitzer hat die Kuh kurze Hörner. Die Polizei in Bad Herrenalb sucht Zeugen, sie können sich unter 07083/2426 melden.