nach oben
© Symbolbild: dpa
05.10.2015

Bremsfehler: Blitzer-Attrappe bringt Motorradfahrer zu Sturz

Enzklösterle. Ein 42-jähriger Motorradfahrer ist am Samstag gegen 15.30 Uhr bei einem Sturz schwer verletzt worden. Er war auf der Fahrt von Enzklösterle in Richtung Poppeltal aufgrund eines vermeintlichen Blitzers erschrocken, bremste stark ab und stürzte.

Er wurde von Anwohnern versorgt und in ein Krankenhaus gefahren. Tatsächlich handelte es sich bei dem Blitzer, der den Zweiradfahrer zum Abbremsen brachte, um eine Attrappe. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1.500 Euro.