nach oben
© Symbolbild dpa
26.02.2018

Brennende Sitzauflagen: Feuer in Birkenfeld zerstört Fenster

Birkenfeld. Gerade noch mal glimpflich ausgegangen ist ein Brand auf der Terrasse eines Hauses am Buchenweg in Birkenfeld am Montagmorgen gegen 10.45 Uhr. Eine Plastikbox mit Sitzauflagen hatte laut Polizei Feuer gefangen.

Durch die Hitzeentwicklung zerbarst eine Scheibe und die Wand wurde verrußt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 5.000 Euro. Möglicherweise hatte der Wind glühende Asche aus dem Aschenbecher in die Box geweht und das Feuer entfacht.

Die Freiwillige Feuerwehr Birkenfeld war mit vier Fahrzeugen und 18 Kräften im Einsatz, zudem waren vom DRK drei Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug, der organisatorische Einsatzleiter des Rettungsdienstes sowie die ehrenamtlichen Helfer vor Ort des Ortsvereins Birkenfeld beteiligt.