nach oben
11.01.2016

Bretten: Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Bretten. In der Zeit von Samstag, den 12.12.2015 bis Donnerstag, den 7.01.2016 kam es in der Sophie-Scholl-Straße zu einem versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus. Unbekannte Täter versuchten hierbei einen elektrisch betriebenen Rollladen an der Terrassentür des Anwesens gewaltsam zu öffnen.

In das Innere des Wohnhauses konnten die unbekannten Täter nicht gelangen. Der entstandene Sachschaden an dem Rollladen beläuft sich auf rund 500 Euro.