nach oben
25.02.2014

Buchsbaum im Kreisverkehr überrollt

Bad Herrenalb. Einen auf der Mittelinsel gepflanzten Buchsbaum im Kreisverkehr am Ortsanfang von Bad Herrenalb hat ein bislang unbekannter Autofahrer beim Einfahren in den Kreisel überrollt.

Dieser kam zwischen Montagabend, 19.30 Uhr, und Dienstagmorgen, 8 Uhr, aus Richtung Rotensol und kam beim Einfahren in den Kreisverkehr nach links von der Fahrbahn ab. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Es entstand ein Schaden von mehreren Hundert Euro. Zeugenhinweise werden an die Polizei Herrenalb, Telefon (07083) 2426, erbeten.