nach oben
Die Spitzenkandidaten für die Landtagswahl am 27.03.2011 in Baden-Württemberg auf einer Bildkombo (v.l), Winfried Kretschmann (Bündnis 90 / Die Grünen), Nils Schmid (SPD), Ulrich Goll (FDP) und Stefan Mappus (CDU).
Bürgermeister erwarten Landtagswahl-Ergebnis mit Spannung © dpa
24.03.2011

Bürgermeister erwarten nach Landtagswahl-Ergebnis mehr Freiräume

ENZKREIS. Mit Spannung erwarten die Verwaltungschefs im Enzkreis das Ergebnis der Landtagswahl vom Sonntag. Für viele Bürgermeister stellt die Bildungspolitik ein zentrales Thema dar. Und da sich die Aussagen der Parteien zur künftigen Struktur bei Schulen und Kindergärten zum Teil erheblich unterscheiden, birgt der Ausgang der Wahl ein erhebliches Veränderungspotenzial. Die Kommunen hoffen insbesondere auf mehr Entscheidungsspielräume und mehr Finanzmittel vom Land.

Keinesfalls, so die Bürgermeister, dürften die Wahlversprechen der Landespolitiker nach der Wahl von den Kommunen berappt werden. mar