760_0900_148711_.jpg
Maulbronns langjähriger Bürgermeister Andreas Felchle wird bei der Wahl nicht mehr antreten. Er verabschiedet sich in den Ruhestand.   Foto: Hepfer

Bürgermeisterkandidaten in Maulbronn stellen sich in Teilorten vor

Maulbronn. Der Maulbronner Bürgermeister Andreas Felchle will vor dem Rathaus-Briefkasten der Stadt Wache schieben, wenn es um die fristgerechte Einreichung der Unterlagen für die Bürgermeisterwahl im kommenden April geht. Denn die Einreichungsfrist für Bewerbungen startet im neuen Jahr am Samstag, 15. Januar.

Wer die Unterlagen also in der Nacht von Freitag, 14. auf Samstag, 15. Januar vor Mitternacht

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?