Kopie von 760_0900_116517_Sender_Muehlacker_Luftaufnahme.jpg
Die Steuerungsgruppe der Stadtverwaltung hat am Dienstagvormittag beschlossen, die beiden für Freitag und Samstag im Uhlandbau geplanten kulturellen Veranstaltungen abzusagen. 

Corona: Mühlacker sperrt Uhlandbau - folgen weitere Maßnahmen?

Mühlacker. Die Steuerungsgruppe der Stadtverwaltung hat am Dienstagvormittag beschlossen, die beiden für Freitag und Samstag im Uhlandbau geplanten kulturellen Veranstaltungen abzusagen.

„Die Zahl der durchschnittlichen Neuinfektionen sind in Mühlacker zwar nicht gestiegen, stagnieren derzeit aber auf hohem Niveau“, so Oberbürgermeister Frank Schneider.

Man warte nun die Ministerpräsidentenkonferenz mit der Kanzlerin ab. Am Donnerstagmorgen sollen deren Ergebnisse dann im Pandemiestab der Stadt besprochen werden. Dann soll auch darüber beratschlagt werden, wie es weitergeht im Hinblick auf die Corona-Entwicklung in der Stadt Mühlacker und etwaige Verschärfungen der bislang getroffenen Maßnahmen.