nach oben
Auf über 18 Stunden Schwimmsport freut man sich in Remchingen. Foto: Privat
Auf über 18 Stunden Schwimmsport freut man sich in Remchingen. Foto: Privat
07.09.2017

DLRG Remchingen veranstaltet 1111 Minuten langen Wasserwettkampf

Remchingen. Das 1111 Minuten Schlossbadschwimmen des DLRG Remchingen geht in die fünfte Runde. Ziel ist es, innerhalb von 18 Stunden und 31 Minuten so viele Kilometer wie möglich im Wasser zurückzulegen. Die kürzeste Distanz für die Wertung beträgt 100 Meter. Gesunde Schwimmer jeden Alters dürfen sich im Wasser beweisen.

Das Schwimmen beginnt am Freitag, 8. September, um 21 Uhr im Remchinger Schlossbad. Die ganze Nacht wird durchgesportelt. Demzufolge endet das Spektakel am Samstag um 15.31 Uhr. Was während der Veranstaltung erwirtschaftet werde, fließe in die Ausrüstung des Jugend Einsatz Teams, so der Vorsitzende des DLRG Remchingen Markus Gartner.

Mehr lesen Sie am Freitag in der PZ.