nach oben
Ein ähnliches Militärflugzeug des Models "C-130" kreiste am Mittwochvormittag über der A8 in der Region.
Ein ähnliches Militärflugzeug des Models "C-130" kreiste am Mittwochvormittag über der A8 in der Region. © dpa
10.01.2018

Darum kreiste ein Militärflugzeug über der A8 in der Region

Heimsheim/Leonberg/Malmsheim. Am Mittwochvormittag hat ein außergewöhnliches Flugobjekt bei Autofahrern auf der A8 für großes Aufsehen gesorgt: Ein Militärflugzeug kreiste unter anderem in Höhe von Heimsheim und Leonberg über der Autobahn. PZ-news erklärt, was es damit auf sich hatte.

Gegen 11.45 Uhr beobachtete ein Leser die Maschine am Himmel und meldete die außergewöhnliche Sichtung der "Pforzheimer Zeitung". "Alle Autos sind ein wenig langsamer gefahren, als das Flugzeug gefühlt relativ niedrig über die Autobahn hinweg flog", so der Leser. Das habe "schon sehr spektakulär" ausgesehen.

Doch was hatte es mit dem ungewöhnlichen Flug der Militärmaschine auf sich? PZ-news hat beim zuständigen Luftfahrtamt der Bundeswehr nachgehakt: Nach Auskunft eines Sprechers waren sogar gleich zwei Flugobjekte im Bereich der A8 unterwegs. "Bei den von Ihrem Leser beobachteten Luftfahrzeugen handelt es sich um ein Transportflugzeug Typ C-130 und einen Transporthubschrauber Typ CH-47 der amerikanischen Streitkräfte", erklärte der Sprecher. Die Maschinen haben Fallschirmspringer der Bundeswehr während einer Ausbildung am Segelfluggelände Malmsheim abgesetzt und wieder aufgenommen.

Nicht nur einmal hat die Sichtung unbekannter militärischer Flugobjete über der Region für Aufregung gesorgt oder gar Lesern und der PZ-Redaktion Rätsel aufgegeben:

Im Oktober 2016 war eine ganze Hubschrauber-Staffel über Schömberg gesichtet worden. Schließlich stellte sich heraus, dass es sich um eine Übung des italienischen Militärs handelte. Zum Artikel: KLICK

Im Jahr 2013 machte ein US-Übungsflug über der Region Schlagzeilen: Der Flug – ebenfalls mit einer Maschine des Typs "Herkules" oder auch "Lockheed C-130" – fand an Allerheiligen statt und zog durch den Fluglärm den Ärger eines Anwohners auf sich. Die Übung hätte damals wegen des Feiertages eigentlich nicht durchgeführt werden dürfen.

helmut
10.01.2018
Darum kreiste heute ein Militärflugzeug über der A8 in der Region

Müssen die keine Vorschriften einhalten oder gibt es für die keine? Allein das abbremsen der Autos konnte einen Unfall auslösen. Nicht auszudenken wenn einer auf die Autobahn abstürzt. mehr...

rostiger ritter
10.01.2018
Darum kreiste heute ein Militärflugzeug über der A8 in der Region

Das machen die öfters. Bisher hat noch keiner der schrecklichen, dadurch verursachten Unfälle es an die Öffentlichkeit geschafft. Da wird uns doch bestimmt was von den Bilderbergern verschwiegen. mehr...

Störtebeker
11.01.2018
Darum kreiste heute ein Militärflugzeug über der A8 in der Region

[QUOTE=rostiger ritter;293936]Das machen die öfters. Bisher hat noch keiner der schrecklichen, dadurch verursachten Unfälle es an die Öffentlcihkeit geschafft. Da wird uns doch bestimmt was von den Bilderbergern verschwiegen.[/QUOTE] Ich bitte höflich um eine fehlerfreie Schreibweise. mehr...

ZeeT
11.01.2018
Darum kreiste heute ein Militärflugzeug über der A8 in der Region

Für alle die es noch nicht wissen. Dieses Schauspiel findet glaube ich fast jede Woche statt. Übrigens wenn es interessiert. Fallschirmspringen springen ab in Höhe Leonberg und landen auf dem Sportflugplatz Malmsheim. Da die Fallschirmspringer aus sehr geringer Höhe abspringen, denk ich mal das es sich um Spezialkräfte der GSG9 handelt. Da es über Jahre zu keinem Unfall gekommen ist, dürfte es auch in Zukunft zu nichts kommen. Das Flugzeug fliegt wirklich sehr tief und auf der Fahrt nach ...... mehr...