760_0900_118149_Luftbild_Campingplatz_Hoefen_18.jpg
Die Gemeinde Höfen verkauft rund 3000 Quadratmeter Grundstück des Campingplatzes an die Pächterfamilie. Es geht um die Flächen, auf denen Gebäude stehen. Die Wiesenfläche soll weiter verpachtet werden.  Foto: Meyer 

Darum will die Gemeinde Höfen einen Teil ihres Campingplatzes verkaufen

Höfen. Die Gemeinde Höfen will rund 3000 Quadratmeter des Campingplatzes „Quellengrund“ am Ortseingang in Höfen von Neuenbürg kommend an die Pächterfamilie verkaufen. Dies bestätigt Bürgermeister Heiko Stieringer auf PZ-Nachfrage.

Bei der Fläche handelt es sich um den Teil des Campingplatzes, auf dem die Gebäude stehen. „Diese gehören zum Teil schon den Pächtern des Platzes,

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?