20181001_182846-01
Den wunderschönen Sonnenuntergang über Schellbronn hat PZ-Leserin Fabienne Haßfurter eingefangen.

Den Sommer vor der Linse: Das sind die schönsten Schnappschüsse der PZ-Leser

Pforzheim/Enzkreis/Kreis Calw. Atemberaubende Landschaften, tolle Porträts, spannende Urlaubsfotos, zuckersüße Selfies und natürlich jede Menge Tiere: Das waren die Motive, die die PZ-Leser im Rahmen der Sommerbilder-Aktion an die Redaktion geschickt haben. Anschließend hatte die Redaktion die Qual der Wahl: Wessen Werke werden zu den Sommerbildern des Jahres 2019 gekürt?

Keine Frage, alle Fotografen haben sich offensichtlich viel Mühe gegeben, doch das Rennen konnten nur drei Einsender machen: Es sind der elfjährige Paul Werner aus Neuhausen, der als Hobbyfotograf am liebsten Tiere und Pflanzen vor der Linse hat, Waltraud Bauer aus Remchingen, die für den perfekten sommerlichen Schnappschuss eine riesige Sonnenblume gepflanzt hat und Anke Ferreira Sousa aus Mühlacker, die im richtigen Moment auf den Auslöser gedrückt hat, als ihre Tochter Liza sich im Garten vergnügte. Sie dürfen sich nun jeweils über einen Gutschein im Wert von 50 Euro vom Pforzheimer Gartencenter Streb freuen.

eichhoernchen
Der erst elf Jahre alte Hobbyfotograf Paul Werner aus Neuhausen hat sich unter einem Nussstrauch auf die Lauer gelegt und diesen lustigen Kerl vor die Kamera bekommen.
IMG_20190726_174316_resized_20190814_075953924
Was für ein Gewächs! Waltraud Bauer ist mächtig stolz auf ihr Sonneblumen-Wunder, das sie im heimischen Garten in Nöttingen aufgezogen und gepflegt hat.
liza
Was für ein Spaß: Wenn es im Freibad zu voll ist, kühlt sich die sechsjährige Liza Ferreira Sousa aus Mühlacker einfach im Garten ab. Mama Anke hat das Foto an die Redaktion geschickt.

Alle mehr als 400 eingesendeten Bilder gibt es hier in insgesamt neun Bildergalerien:

IMG_5004
Bildergalerie

Die schönsten Sommerbilder der PZ-Leser - Teil 8

Nina Tschan

Nina Tschan

Zur Autorenseite