760_0900_133087_Buergermeisterwahl_Neuhausen_Sabine_Wagn.jpg
Da ist das Ding: Sabine Wagner (mit Ehemann Martin und Tochter Emilia) erhält von Noch-Amtsinhaber Oliver Korz schon mal den wichtigsten Schlüssel überreicht – nämlich denjenigen, den sie den Narren aushändigen muss, wenn die in der Faschingskampagne die Macht im Biet übernehmen.  Fotos: Meyer 

Der Schlüssel zur Wahl: Analyse und Randnotizen zu Wagners Weg ins Rathaus in Nehausen

Neuhausen/Enzkreis. Sabine Wagner vergrößert die Riege der Bürgermeisterinnen – drei Frauen stehen im Enzkreis künftig an der Spitze eines Rathauses. Ihr Wahlkampf wird von vielen als unwiderstehlich beschrieben. Manche Wähler nutzten den Stimmzettel aber auch für persönliche Botschaften.

Ein förmlicher Akt steht noch aus nach der fröhlichen Wahlfeier für die künftige Neuhausener Rathaus-Chefin Sabine Wagner. Sie muss ihre Wahl schriftlich annehmen. Ein entsprechendes

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?