nach oben
Genießen Sie den Spätsommer noch einmal richtig - zum Beispiel an einem Badesee - bevor er sich bald verabschiedet.
Genießen Sie den Spätsommer noch einmal richtig - zum Beispiel an einem Badesee - bevor er sich bald verabschiedet. © dpa
12.09.2016

Der Sommer gibt noch einmal Gas - bevor er sich verabschiedet

Stuttgart/Pforzheim/Enzkreis. In den kommenden Tagen zeigt sich der Spätsommer im Südwesten noch einmal von seiner schönsten Seite. Die Temperaturen liegen nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) bis Mittwoch bei 26 Grad im Bergland und erreichen bis zu 31 Grad an Rhein und Neckar. Das Risiko für Gewitter und Regen ist gering.

Danach verabschiedet sich der Spätsommer allerdings: Ab Donnerstag wird es wolkig und regnerisch bei rund 20 Grad. Lediglich im Nordosten von Baden-Württemberg können noch 28 Grad erreicht werden. Das Wochenende wird mit 16 bis 21 Grad noch kühler und wechselhafter. Meteorologin Sabine Krüger betonte allerdings, «dass es sich entsprechend der Jahreszeit um normale Werte» handelt.

Umfrage

Wie verbringen Sie am liebsten die letzten warmen Sommertage?

Am Baggersee 28%
Zuhause auf dem Balkon 33%
In der Eisdiele 8%
Ich freue mich, wenn es bald wieder kühler wird 31%
Stimmen gesamt 495