nach oben
© Symbolbild: dpa
10.11.2011

Der Täter kam mit Lippenstift

Ispringen. Kleine romantische Botschaften – mit Lippenstift an den Badezimmerspiegel geschrieben – sind eine liebevolle Geste. Ganz anderes im Sinn hatte allerdings ein Unbekannter, der in der Nacht auf Mittwoch in der Schmalzgasse in Ispringen die Heckscheibe eines Autos mit Lippenstift beschmierte.

Darüber hätte der Besitzer des Autos vielleicht aber noch schmunzeln können. Hätte der Täter nicht außerdem die Fahrerseite des parkenden Fiestas zerkratzt und den Heckscheibenwischer abgebrochen. Nach Polizeiangaben entstand ein Schaden von rund 800 Euro. pol