nach oben
© Seibel
02.12.2011

Der dickste Baum des Enzkreises

Keltern. Der dickste Baum des Enzkreises steht in Dietlingen: Es ist eine Linde an der Durchgangsstraße mit einem Umfang von 5,63 Meter. Die PZ hat dem Baum im Rahmen der Serie "Enzkreise extrem" einen Besuch abgestattet.

Der Würmer Experte Bernd Ullrich, Mitautor des Buches "Unsere 500 ältesten Bäume", schätzt das Alter der Linde auf rund 250 Jahre. National bedeutend sei die Linde mit diesem Umfang aber nicht. Da beginne es, ab neun Metern interessant zu werden. "Und eine Schönheit ist dieser Baum mit seiner Betonplombe auch nicht gerade", so Ullrich - aber eben Rekordhalter im Enzkreis. ben