nach oben
04.09.2009

Die Freiheit in der Luft genießen

STRAUBENHARDT. „Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein...“ - diesen Liedtext von Reinhard May haben auch die Piloten vom Flugsportclub Pforzheim-Straubenhardt schon längst verinnerlicht. Wenn an den Wochenenden von März bis September das Wetter und die Thermik an der Schwanner Warte stimmen, sind regelmäßig Flugtage angesetzt.

Speziell in den Schulferien bietet der FSC aber auch Flugbetrieb und Informationstage für Kinder an. Bevor es in die Luft geht, lernen die jungen Passagiere außerdem Wissenswertes über Technik, Navigation oder die Historie des Segelfliegens.

Das ist aber nichts im Vergleich zur Schwerelosigkeit im Cockpit oder den Blick von oben auf die Häuser. Und auch die Chance, Vögel aus ein paar Metern Entfernung zu beobachten, wie sie um die Tragflächen kreisen, wird immer gerne wahrgenommen. Ein Riesen-Spaß für die Kinder, deren Mütter am Boden aber zumeist nur ängstlich zusehen. Und das obwohl der Nachwuchs bei den erfahrenen Piloten des FSC in guten Händen ist.