nach oben
Eine moderne Märchenwelt haben die fünften Klassen der Gemeinschaftsschule Heckengäu auf die Bühne gebracht. Foto: Tilo Keller
Eine moderne Märchenwelt haben die fünften Klassen der Gemeinschaftsschule Heckengäu auf die Bühne gebracht. Foto: Tilo Keller
13.07.2015

Die Mönsheimer Schüler bringen ein Theaterstück über Wölfe auf die Bühne

Einen klassischen Märcheninhalt völlig neu interpretierten Schüler der Mönsheimer Gemeinschaftsschule Heckengäu.In vielen Märchen kommt der Wolf nicht besonders gut weg. Deshalb wundert es nicht, wenn sich die Märchenfigur von der Fee wünscht, nicht immer der Böse zu sein. Das war die Rahmenhandlung des Theaterstücks „Von Wölfen, Wäldern und Wünschen“ der Gemeinschaftsschule Heckengäu in Mönsheim.

Die fünften Klassen haben sich mit diesem märchenhaften Thema auseinandergesetzt, es kräftig entstaubt und schließlich dafür gesorgt, dass der Wunsch des Wolfes in Erfüllung geht und er am Ende nicht mehr als der „Böse“ wahrgenommen wird. Die 38 Kinder hatten das Stück zusammen mit Theaterpädagogin und Lehrerin Karin Winter, Lehrerin Stefanie Merklinger und Sozialarbeiterin Silke Wuff entwickelt und auf die Bühne gebracht.

Es zeigte auf, welch schönes Ergebnis mit dem Schulprofil „Theater“ möglich ist. „Die Schüler haben selbst entschieden, was sie tun wollen und ihre Rollen gefunden“, erklärte Winter. Da es auch keine vorgeschriebenen Texte gab, wurde viel improvisiert. „Die Kinder haben auch heute noch improvisiert“, freute sich Merklinger über das gewachsene Selbstbewusstsein der Jungschauspieler. So war auch Schulleiterin Monika Becker von der Entwicklung der Kinder begeistert. Im Vorfeld hatten sich die beiden fünften Klassen im Unterricht mit dem Thema Märchen beschäftigt und sich parallel dazu Theatergrundlagen erarbeitet. Der Lohn der Arbeit: Die Eltern und Freunde der Schüler waren begeistert und spendeten bei der Aufführung langen Applaus.Mehr lesen Sie am Dienstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.