nach oben
19.07.2016

Die guten Hirten sind flott unterwegs: Pfarrer schwingen die Laufschuhe

Neuenbürg/Bad Wildbad. Den Talar tauscht Pfarrer Joachim Wassermann nach dem Gottesdienst am Sonntag, 24. Juli, mit Funktionsshirt und Laufschuhen. Während die Dienstkleidung im Schrank hängt, wird Wassermann auf dem Sportgelände im Bad Wildbader Ortsteil Sprollenhaus laufend alles geben.

Auf der 500 Meter langen Laufstrecke wird der Ottenhausener Pfarrer und Bezirksjugendpfarrer beim zweiten ejw-Sponsorenlauf an den Start gehen. Bei diesem können Läufer von 13.30 bis 15 Uhr das Sportgelände so oft sie können und wollen umrunden. Dafür suchen sich die Läufer Unterstützer, die mindestens einen Euro pro Runde spenden. Der Sponsorenlauf wird zugunsten des seit Mitte 2015 betriebenen Freizeitheimes ausgetragen.

Mehr lesen Sie am Mittwoch in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.