nach oben
© Symbolbild: dpa
17.05.2013

Dreiste Diebe beklauen Fußballspieler

Ebhausen. Dreiste Langfinger haben am Donnerstagabend zwischen 18.30 Uhr und 20.15 Uhr auf dem Fußballplatz in Ebhausen während eines Spiels die Spieler beklaut. Die Sportler hatten ihre Wertgegenstände in ihren Fahrzeugen deponiert und die dazugehörigen Schlüssel in den Umkleidekabinen gelassen.

Die bislang unbekannten Täter stahlen erst die Schlüssel, öffneten damit die Fahrzeuge und entwendeten dann daraus Bargeld.

Nach der Tat brachten die Täter die Schlüssel zurück in die Umkleidekabinen, sodass der Diebstahl erst nach dem Spielende auffiel. Es wurden zehn Spieler beklaut, insgesamt beläuft sich der Schaden auf 425 Euro.

Täterhinweise nimmt das Polizeirevier Nagold unter der Telefonnummer 07452 93050, entgegen.