Schwimmbäder Vergleich NSW
Duell der Zugangssysteme: In welchem Freibad im Nordschwarzwald behält man den kühleren Kopf? Symbolbild: dpa-Archiv/Kahnert 

Duell der Zugangssysteme: In welchem Freibad im Nordschwarzwald behält man den kühleren Kopf?

Nordschwarzwald. Bevor der erste Gast der Saison seine Bahnen im Waldfreibad in Calmbach ziehen durfte, musste er sich gleich mit zwei neuen Regeln vertraut machen: Zutritt nur noch vormittags oder nachmittags mit Online-Ticket. Und wer ins Becken möchte, braucht eines der 70 Armbänder, damit nicht zu viele Schwimmer gleichzeitig im Wasser sind. Wenn schon mancher Mitbürger beim Tragen eines Mund- und Nasenschutzes (wissentlich) kläglich scheitert, fragt man sich: Wie verhalten sich die Gäste im Freibad bei all den neuen Einschränkungen und Bestimmungen?

"Die Leute

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?