nach oben
Erfolgreich geschwommen: Sonja Zündel (links) und Lara Andrlon vom TSV Bad Wildbad.  privat
Erfolgreich geschwommen: Sonja Zündel (links) und Lara Andrlon vom TSV Bad Wildbad. privat
10.05.2019

Duo sammelt Medaillen

Bad Wildbad. Lara Andrlon und Sonja Zündel, beide Jahrgang 2006, gingen beim 18. Internationalen Dagersheimer-Schwimmfest für den TSV Bad Wildbad ins Wasser. 300 Teilnehmer gingen auf fünf 25-Meter-Bahnen an den Start.

Zündel schwamm ungefährdet über 100 Meter Rücken in 01:24,11 Minuten zum Sieg. Über 100 Meter Schmetterling, 200 Meter Rücken und 200 Meter Lagen erkämpfte sie Bronze. Platz vier über 50 Meter Rücken, Platz sechs über 200 Meter Freistil und Platz acht über 100 Meter Lagen rundeten ihren Erfolg ab. Andrlon schwamm über 100 Meter Schmetterling in 01:27,27 Minuten und über 50 Meter Schmetterling in 00:37,42 Minuten zu Silber. Bronze holte sie über 50 Meter Brust und 100 Meter Rücken. Mit Platz vier über 100 Meter Brust und 200 Meter Lagen sowie Platz fünf über 200 Meter Brust und 100 Meter Lagen schloss sie den Wettkampf ab.

pm