nach oben
11.08.2017

Echte Berater statt Betrüger in Dietlingen

Keltern-Dietlingen. Skeptische Verbraucher hatten am Freitag die Redaktion verständigt, es bestehe der Verdacht, dass Drückerkolonnen in betrügerischer Absicht in Dietlingen unterwegs seien.

Leser äußerten die Vermutung, es handele sich bei den vorgeblichen Energieberatern in Wirklichkeit um Leute, die sich unter Vortäuschung falscher Visitenkarten Zugang zu Wohnungen verschaffen wollten. Doch laut dem Regionalpressesprecher der EnBW in Stuttgart, Ralph Eckhardt, hat für den fraglichen Zeitraum am Dienstag und Mittwoch alles seine

Richtigkeit gehabt.