nach oben
Das Symbolbild zeigt Geldspielautomaten in einem Casino.
Ehemaliger Mitarbeiter überfällt Spielhalle © dpa
22.03.2011

Ehemaliger Mitarbeiter überfällt Spielhalle

BRETTEN. Einen raschen Fahndungserfolg verzeichnet die Polizei nach einem Raubüberfall auf eine Spielhalle in der Wilhelmstraße in Bretten gestern Morgen. Kurz nach 6 Uhr hatte ein mit einer schwarzen Unterziehhaubemaskierter Mann die Spielhalle betreten und die Aufsicht mit einem Küchenmesser aufgefordert, Geld herauszugeben. Anhand der Stimme erkannte die Frau ihn als einen ehemaligen Mitarbeiter.

Nach der Tat flüchtete der Täter mit mehreren hundert Euro Bargeld zu Fuß in die Brettener Innenstadt. Die Polizei leitete sofort eine Großfahndung ein, nur wenige hundert Meter vom Tatort entfernt wurde er inklusive Beute und Maskierung in einer anderen Spielhalle festgenommen.