nach oben
Bürgermeister Matthias Leyn (links) dankte Siegfried Wankmüller für seinen langjährigen Einsatz. Foto: Mayer-Reichard
Bürgermeister Matthias Leyn (links) dankte Siegfried Wankmüller für seinen langjährigen Einsatz. Foto: Mayer-Reichard
31.01.2018

Ehrung für ein Langenbrander Urgestein Siegfried Wankmüller

Schömberg. Eine besondere Ehrung erhielt SPD-Gemeinderat Siegfried Wankmüller in der Sitzung am Dienstagabend: Er gehört dem Gremium seit 40 Jahren an, wie Bürgermeister Matthias Leyn betonte.

Im Laufe der Jahre habe er an Ehrungen alles bekommen, was man bekommen kann. „Mehr ist nicht zu holen“, so der Bürgermeister, der Wankmüllers Einsatz für Langenbrand hervorhob. Denn der Geehrte gehört auch seit über 40 Jahren dem Langenbrander Ortschaftsrat an, war von 1983 bis 2001 stellvertretender Ortsvorsteher, seither leitet er das Gremium. Auch für diesen langjährigen Einsatz wurde er bereits geehrt.

Mehr lesen Sie am Donnerstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.