nach oben
Britisch Kurzhaar-Katzen sind in der Regel sehr familienfreundlich. Foto: Privat
Britisch Kurzhaar-Katzen sind in der Regel sehr familienfreundlich. Foto: Privat
08.02.2018

Eigentlich ihr Todesurteil: Kleine Katze bei eisiger Kälte bei Tiefenbronn ausgesetzt

Pforzheim-Tiefenbronn. Mit großen Augen schaut die kleine Katze Ivy aus ihrer Transportbox, dem Britisch Kurzhaar-Mix geht es gut. Dem Tier ist nicht anzumerken, dass es noch vor kurzem in großer Gefahr schwebte: Ivy wurde – eingesperrt in ihre Box – Ende Januar einfach am Waldrand bei Tiefenbronn ausgesetzt.

Das wäre eigentlich das Todesurteil für das etwa einjährige Tier gewesen. Es hatte keine Chance, aus dem verschlossenen Käfig heraus zu kommen. Ihr Leben verdankt Ivy aufmerksamen Spaziergängern, die sie fanden und ins Pforzheimer Tierheim brachten. „Sie ist eine richtig süße Katze“, erzählt Leiterin Nadine Reisacher.

Sie vermutet, dass Ivy nicht allzu lange in der Box aushalten musste. Die Unterlage sei noch sauber gewesen, und die Kälte habe dem Tier noch nicht allzu sehr zugesetzt, erinnert sich Reisacher. „Sie hatte wirklich großes Glück, das hätte auch schief gehen können.“ Es sei sehr traurig, dass die unbekannten Besitzer sich nicht direkt an das Tierheim gewandt hätten, so wie das üblicherweise geschieht. Aber ähnliche Fälle kämen leider immer wieder vor.

Das kleine Kätzchen wird sicher bald neue Besitzer finden, die sich liebevoll um es kümmern werden, ist sich Tierheimleiterin Reisacher sicher. Ivy ist mittlerweile geimpft, entwurmt und entfloht, nur die Kastration stehe noch an. Ende Februar könne sie dann voraussichtlich in ein neues Zuhause vermittelt werden. Das wäre dann nach dem Überleben der zweite große Glücksfall im Leben der jungen Katze.

Wer Interesse an Ivy oder einer anderen der derzeit 60 Tierheim-Katzen hat, kann sich im Tierheim melden. Telefon (07231) 154133, E-Mail katzen@tierheim-pforzheim.de. Wer Hinweise zum Besitzer geben kann, soll sich beim Polizeiposten Tiefenbronn unter (07234) 4248 melden.

Mehr lesen Sie am Freitag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.