760_0900_139163_Obere_Kapfenhardter_Muehle_07.jpg
In zwölfter Generation haben sie die Obere Kapfenhardter Mühle betrieben: Josef und Martina Schreiner fällt der Abschied aus dem Beruf und von ihrem Zuhause nicht leicht.  Foto: Meyer 

Ein Ende nach Jahrhunderten: Familie gibt Obere Kapfenhardter Mühle in Unterreichenbach auf

Unterreichenbach-Kapfenhardt. Wenn eine Ära endet, fällt der Abschied nicht leicht. Wenn man sich eine andere Lösung gewünscht hätte, noch weniger. Schweren Herzens geben Josef und Martina Schreiner Ende des Monats den Betrieb der Oberen Kapfenhardter Mühle auf und damit auch eine lange Familientradition. In zwölfter Generation haben die 59-Jährige und ihr 67-jähriger Mann den Betrieb geführt, vieles verändert und mit ihrem Konzept Erfolge gefeiert.

Schon lange steht im Tal das Mühlrad still. Mit eigens kreierten Backmischungen, Müslis und

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?