nach oben
26.11.2015

Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Bad Herrenalb. Bei einem Einbruch in ein Tagungszentrum in der Dobler Straße in Bad Herrenalber wurde ein 20-Jähriger gestern Nacht auf frischer Tat ertappt.

Der mit einem Schal maskierte junge Mann öffnete auf bislang noch nicht geklärter Weise die Zugangstüre zum Haus.Dort wurde er laut Polizei gegen 1.30 Uhr durch zwei Mitarbeiter ertappt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Der bereits polizeibekannte Beschuldigte steht im Verdacht, in den zurückliegenden Wochen zweimal nachts aus einer Getränkekasse Bargeld gestohlen zu haben. Der 20-Jährige wurde von der Polizei kurze Zeit später wieder auf freien Fuß gesetzt. pol