nach oben
© Symbolbild: dpa
07.12.2016

Einbrecher bemerken Hausbewohner und flüchten

Ölbronn-Dürrn. Unbekannte haben zwischen Montag und Dienstag den Versuch unternommen, in ein Einfamilienhaus in Ölbronn-Dürrn einzubrechen. Ihr Pech: Sie waren zu laut.

In der Zeit von Montag, 12 Uhr und Dienstag, 12 Uhr schlugen die Täter eine Fensterscheibe im Obergeschoss des an der Brunnenrainstraße gelegenen Gebäudes ein. Dabei wurden die Diebe jedoch auf die anwesenden Hausbewohner aufmerksam, weshalb sie offensichtlich ihr Vorhaben aufgaben und sich unbemerkt vom Tatort entfernten.

Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Kieselbronn unter Telefon (07231) 1542970, oder das rund um die Uhr besetzte Polizeirevier Pforzheim-Nord unter Telefon (07231) 1863211 entgegen.