nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild
08.04.2015

Einbrecher dringen in Wohnhaus ein und stehlen Schmuck und Bargeld

Einbrecher sind über die Osterfeiertage durch das Küchenfenster in ein Wohnhaus in der Mühlstraße in Tiefenbronn eingebrochen.

Die unbekannten Täter sind während der Abwesenheit der Bewohner zwischen Freitag und Dienstag ins Wohnhaus eingedrungen. Mit Schmuck und Bargeld im Wert von ein paar hundert Euro verließen sie das Gelände in unbekannte Richtung. Zur gleichen Zeit versuchten andere Einbrecher in ein Haus in der Gansäckerstraße einzubrechen. Sie wurden aber vermutlich bei dem Versuch die Terrassentür aufzubrechen gestört, weshalb sie nicht ins Haus kamen. Hinweise nimmt das Polizeirevier Pforzheim-Süd unter der Telefonnummer 07231 186-3311 entgegen.