nach oben
© Symbolbild: dpa
12.05.2014

Einbrecher durchwühlen mehrere Kindergärten

Neulingen. Gleich in mehrere Kindergärten sind bislang unbekannte Täter am Wochenende in Neulingen eingebrochen.

Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, haben die Einbrecher den Kindergarten im Südweg in Göbrichen heimgesucht. Nachdem sie ein Fenster aufgebrochen hatten, drangen sie in das Gebäude ein und erbeuteten einen Beamer und Bargeld. In der Zeit zwischen Sonntag, 19 Uhr und Montag, 6.50 Uhr, wurden der Kindergarten in Bauschlott, Lindenstraße und der Kindergarten in Nussbaum, Schulstraße, das Ziel von Einbrechern. Auch hier drangen die Täter gewaltsam durch Fenster bzw. Türen in die Gebäude ein und entwendeten Bargeld, einen Computer und eine Kamera. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Im Zusammenhang mit diesen Straftaten dürften noch weitere Einbrüche in Kindergärten stehen, die am vergangenen Wochenende in den Gemeinden Königsbach, Eisingen und Ispringen verübt wurden. Zeugen werden gebeten Hinweise an das Polizeirevier Pforzheim-Nord unter der Telefonnummer 07231/186-3211 zu melden.