nach oben
© Symbolbild dpa
30.10.2017

Einbrecher klauen Zigaretten aus Remchinger Supermarkt

Remchingen. Einbrecher haben am Sonntagabend den Aldi in Remchingen heimgesucht, erhebliche Schäden hinterlassen und sich mit ihrer Beute wieder ungesehen davon gemacht.

Die Unbekannten hebelten gegen 18.40 Uhr die Eingangstür des Aldi-Marktes an der Raiffeisenstraße auf und gelangten so in den Verkaufsraum. Im angrenzenden Kassenbereich brachen sie mit brachialer Gewalt das Bedienelemt für die dortigen Zigarettenschieber auf und entnahmen Zigaretten in bislang unbekannter Höhe. Durch den ausgelösten Alarm verschwanden die Diebe mit ihrer Beute auf demselben Weg, wie sie in den Markt eingedrungen waren.

Wer Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise geben kann, die mit dem Einbruch in Verbindung stehen könnten, wird gebeten sich mit dem Polizeirevier Neuenbürg unter der Rufnummer (07082) 79120 in Verbindung zu setzen.