Einbrecher klaut Süßigkeiten
Ein Einbrecher hat Süßigkeiten (Symbolbild) im Wert von 900 Euro aus einem Freibad-Kiosk in Schellbronn gestohlen.

Einbrecher klaut Süßigkeiten im Wert von 900 Euro

Schellbronn. Da war wohl ein gieriges Leckermäulchen am Werk: Verpackte Süßigkeiten im Wert von ca. 900 Euro ist das Diebesgut eines Einbrechers, welcher in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in den Kiosk des Freizeit-Wellenbades in Schellbronn einbrach.

Zuvor drückte der Täter die Umzäunung auf der Nordseite im Bereich der Brunnenstraße hoch und kroch unter dieser durch. Im Freibad hebelte er dann ein Fenster neben dem Verkaufsbereich des Kiosk auf und gelangte so in den Innenbereich. Der dabei entstandene Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro.

Unerkannt konnte der Einbrecher sich anschließend vom Tatort entfernen.