nach oben
Foto: Symbolbild
Einbrecher © dpa
05.01.2015

Einbrecher nutzen Urlaubsabwesenheit und erbeuten Schmuck in Langenalb

Dreiste Einbrecher haben in Straubenhardt-Langenalb die Urlaubsabwesenheit von Hausbesitzern genutzt und erbeuteten dabei Schmuck und Bargeld. Nach mehreren Hebelversuchen gelangten die Langfinger gewaltsam über ein Fenster im Erdgeschoss in das in der Jägerstraße gelegene Haus.

In sämtlichen Zimmern wurden die Schränke und Schubladen durchwühlt und Bargeld und Schmuck entwendet. In einem im Untergeschoss befindlichen Friseursalon wurde ebenfalls Bargeld entwendet. Hinweise nimmt das Polizeirevier Neuenbürg unter der Telefonnummer 07082/7912-0 entgegen.