nach oben
24.12.2015

Einbrecher trifft auf Anwohner

Neuhausen/Tiefenbronn. Zu einem Zusammentreffen zwischen Bewohner und Einbrecher kam es laut Polizei am Dienstag um 17.30 Uhr in der Straße „Am Schafberg“ in Neuhausen. Der im Obergeschoss befindliche Zeuge hörte gegen 17.15 Uhr einen Knall, als der Täter die Terrassentür aufhebelte. Nachdem der Täter das Erdgeschoss durchsucht hatte, kam er ins Obergeschoss,wo er auf den Zeugen traf und die Flucht ergriff.

Es wurde Bargeld entwendet. Der Täter war etwa1,80 bis 1,85 Meter groß, über 40 Jahre alt unddunkel gekleidet.Ob ein Zusammenhang zu einem Einbruch in der Zeit zwischen 15.30 und 18.20 Uhr in der Brendstraße in Tiefenbronn besteht, bei dem Schmuck im Wert von mindestens 5000 Euro entwendet wurde, bedarf weiterer Ermittlungen.