nach oben
11.03.2016

Einbrecher werden gestört

Straubenhardt. Lediglich ein Flachmann aus Edelstahl fiel am Mittwochabend Einbrechern in die Hände, die zwischen 18.30 und 19.50 Uhr in ein Wohnhaus an der Beethovenstraße in Straubenhardt-Ottenhausen eingedrungen waren.

An dem zu einem Feld hin gelegenen Rückteil des Hauses hatten die Unbekannten einen Rollladen hochgeschoben und waren anschließend über ein Terrassenfenster ins Gebäude eingestiegen. In der Folge wurden sie beim Durchsuchen von Schubladen und Schränken vermutlich gestört, so dass sie auf demselben Weg verschwanden, auf dem sie gekommen waren.

Hinweise an das Polizeirevier Neuenbürg unter Telefon (07082) 79120.