nach oben
© Symbolbild: dpa
15.09.2015

Einbrecher zu laut - Hausbewohner erschreckt den Eindringling

Neulingen-Göbrichen. Ein Bewohner verjagte am Montagabend einen Einbrecher, der gerade dabei war, in ein Wohnhaus in Neulingen-Göbrichen einzudringen. Der unbekannte Täter versuchte um 22.50 Uhr die Terrassentür zum Gebäude an der Bauschlotter Straße aufzuhebeln, hatte jedoch nicht damit gerechnet, dass seine Bemühungen etwas zu laut waren, um erfolgreich zu sein.

Als der Bewohner durch die Geräusche erwachte und zur Terrassentür ging, sah er noch den Täter, der sich an der Tür zu schaffen machte. Der Mann war etwa 1,75 Meter groß, zwischen 35 und 40 Jahre alt, trug dunkle Kleidung und hatte ein rundliches Gesicht sowie eine hohe Stirn. Beim Erkennen des Hausbewohners flüchtete der Einbrecher sofort in Richtung der angrenzenden Felder. Zeugen sollen sich mit Hinweisen unter Telefon (07231) 186-3211 an das Polizeirevier Pforzheim-Nord wenden.